Uta Hempelmann

grad. Kunsttherapeutin (DGKT),
Leiterin für therapeutischen Tanz (DGT),
Dipl.Sozialpädagogin, Heilpraktikerin in freier Praxis (1987-2002),
seit 1999 tätig als Kunst-u.Bewegungstherapeutin in der psychiatrischen Rehabilitation,
seit 2012 auch in der psychosomatischen Rehabilitation.
Seit 2008 zusätzlich engagiert am Aufbau von neuen Konzepten des ambulant betreuten Wohnens und der ambulanten Krisenbegleitung in schweren psychischen Krisen.

"auch wenn der Weg gerade noch so steinig erscheint kann jederzeit und augenblicklich vor uns etwas Wunderbares entstehen"
Menü schließen