Herzlich willkommen bei Schwere(s)Los!

schwere-s-los-logo-2_blau_sRGB

Soziokulturelles Zentrum im und für den Stadtteil Stühlinger/Freiburg

Kunst ist nicht Luxus, sondern Notwendigkeit!

AKTUELLES

VERANSTALTUNGSKALENDER

Öffnungszeiten:    Montag bis Freitag                10.00 – 18.00 Uhr
Öffnungszeiten Herbstferien: 26.11.-30.11.   10.00 – 15.00 Uhr
Postanschrift:        Kleineschholzweg 5, 79106 Freiburg/Stühlinger   Facebook: hier

Für Interessierte zw. 16-25 Jahren

DIS1,5TANZ

Workshop Distanz-Kostüme

1,5 Meter sind eine Menge Platz: Freiraum zum Ausprobieren und Experimentieren.

In den Workshops werden phantasievolle Abstands-Kostümen gefertigt. Es entstehen Performances für Veranstaltungen im öffentlichen Raum sowie Video-Clips und Fotografien für Ausstellungen.

Drei Künstlerinnen leiten das Projekt.

Termine auf dem Flyer.

Rückblick: Stühlinger wirALL

Liebe Freundinnen und Freunde von Schwere(s)Los!

Der Stühlinger Kirchplatz lebt!
 
Und letzten Samstag haben wir ihn belebt, trotz etwas klammer Temperaturen. Zum Auftakt spazierte die Theaterkarawane von Michael Labres in fantasievollen „Abstandskostümen“ über den Platz gefolgt von einer spirituellen senegambischen Trommel- und Gesangsaufführung, den AFIA, durch den Verein Element 3. Spätestens zur gemeinsamen Diskussion um 17 Uhr und Grußwort vom Ersten Bürgermeister von Kirchbach durch Hans Steiner vom Amt für Migration und Integration war dann der Platz auch gut gefüllt: Auf Abstand und mit Mundschutz wurde in mehreren Beteiligungsformaten zu Gegenwart und Zukunft des Kirchplatzes diskutiert – sehr spannend und konstruktiv! Besonders erfreulich war für uns, dass auch die anwesenden Gambier bereit waren, sich öffentlich zu ihrer oftmals schwierigen und überfordernden Situation zu äußern. So hatten wir die Chance, neben den Klagen über aufdringliches Ansprechen beim Überqueren des Platzes und dadurch verursachten Ängsten auch einmal etwas von denen zu erfahren, die meist im Fokus der Kritik stehen.
 
Nach einer Trommelsession der afrokaribischen Perkussionsgruppe von Schwere(s)Los! um Beuz Thiombane klang der Abend mit einem Erzählcafé bei Kerzenschein aus. Bilder von der Veranstaltung finden sich hier.
 
Wir von Schwere(s)Los! danken allen, die mit geholfen, diskutiert und visioniert haben – lasst uns dran bleiben, damit unser Stühlinger Kirchplatz sich weiter entwickeln kann!
 
Kurze Notiz an unsere Besucher*innen: In der kommenden Woche (26.-30.10.) wird unser Zentrum im Kleineschholzweg nur zwischen 11 und 15 Uhr fest geöffnet sein. Die Malangebote am Montag und Mittwoch sowie Theater am Dienstag finden NICHT statt. Alle anderen terminierten Kurse finden wie gewohnt statt.
 
Es grüßen herzlich
Maren Moormann, Michael Labres und Johannes Schmied
Badische Zeitung, 19.Oktober 2020: „Zwischen Picknick und Drogenhandel“

Auftritt der THEATER-KARAWANE

© Foto by Alexandra Heneka

Kostüm zum „Simb„: ein senegambisches Ritual

© Maren Moormann

Spendenaktion

Postkarten-Projekt

Titel der Aktion:

„Stell dir vor, es gibt Corona und keiner hat Angst“

Die Kunstkartenaktion soll den Menschen Mut machen, die Chancen in der Krise wahrzunehmen und sich nicht von den Ängsten gefangen nehmen zu lassen. Hilf mit, dass möglichst viele Menschen mit den Karten beschenkt werden können!

Projektbeschreibung im Detail.

Hier geht’s direkt zur Spendenplattform Betterplace.org

Ergänzend zu unseren laufenden Angeboten werden hier Sonderveranstaltungen angezeigt

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

Samstag

Sonntag

Spenden

Wie Sie uns unterstützen können

Sie können uns mit einer Fördermitgliedschaft unterstützen –> Formular als pdf

Sie können einen Geldbetrag auf unser Vereinskonto überweisen:

Bankverbindung
Empf.: Schwere(s)Los e.V.
Kto: 7916354900
BLZ: 43060967
GLS Bank eG
IBAN: DE66430609677916354900
BIC: GENODEM1GLS

Wenn Sie über ein PayPal-Konto verfügen, können Sie uns auch ganz bequem darüber eine Spende zukommen lassen (einfach den Spendenbutton anklicken):

 

Folgende Sponsoren und Förderer unterstützen uns.
Vielen Dank dafür!

Institutionell gefördert von

Projektförderer

Mitglied im