Den Füßen lauschen

Den Füßen lauschen

Auf deinen beiden Füßen im eigenen und gemeinsamen Raum stehen.
Für dich einstehen, Gleichgewicht ausloten, Wege auskundschaften.
Ins Nichtwissen eintreten, mit dir gehen und mit den Dingen wandern.
Hineinschlüpfen ins Wandeln zwischen Innen und Außen. Mitbewegen und Innehalten.

Dieses Angebot ist ein Gruppen-Angebot
und lädt ein zum achtsamen Bewegen & Tanzen
und zum Erleben & Begegnen im Kontakt mit dem Körper.

Infos

START: 05.09.2022

montags 10-11.30 Uhr
im Proberaum vom Schweres(s)Los!

Beitrag pro Termin:
10 Euro (ermäßigt 5 Euro)

Begleitung: Lisa Hoffmann

Anmeldung & weitere Infos: lisahoffmann@posteo.de / 01578 7986695

WICHTIG

Entfällt: Mo, 24.10.2022

Nächster Termin: Mo, 31.10.22 (trotz Feiertag!)

TanzRaum.KörperZeit

Einzeltermine nach Vereinbarung. Dies ist ein Angebot im Rahmen von MuT

Worte in den Ausdruck, Bewegung in Gefühle bringen. Raum erfahren in deinem Ausdruck und Sein, in deinen Gedanken und Gefühlen. Bewegung aufwirbeln und sich in Ruhe setzen lassen – von deiner Kopfkrone bis zu deinen Fußspitzen. Innen erleben, außen ertanzen, dein Ich-erspüren. 

Herzlich lade ich dich ein, neue und vertraute Räume in dir mit Tanz und Bewegung zu entdecken und dir Zeit zu nehmen, dir und deinem Körper nah zu sein und Wohfühliges zu schenken. 

———————————

mit Lisa Hoffmann

Das könnte dir auch gefallen:

Theater – Die Kraft der Geschichten

Theater bietet uns die Möglichkeit, die Geschichten zu entdecken und zum Leben zu erwecken, die wir in uns tragen. Theater – das ist Spiel, Bewegung, Stimme, Sprache und Körper. Dieses Angebot ist therapeutisch und findet im Rahmen von MuT statt.

Mehr »

Körperkräfte & MuT-Gedanken

Neue Kurse: Dieses Angebot findet im Rahmen von MuT als tänzerisches Gruppenangebot statt. Die Kraft der Vorstellung als gute Begleitung für den Körper nutzen, mentale Stützbilder für den Alltag entwickeln und eigene Ressourcen aufwecken. Körperwahrnehmung, Bewegungsvielfalt, Fantasie…

Mehr »

Coaching und Holoenergetic®

Coaching (auf Deutsch und Französisch): Sich selbst wertschätzend und wertschöpfend begegnen, eigene Talente und Motivationen erkennen und berufliche und soziale Perspektiven nutzen und umsetzen.

Mehr »