Archiv

Archiv Projekte

Archiv Kurse

Klangprojekt

In Gruppenarbeiten wurden einzelne Klangkompositionen zu den vier Elementen Wasser, Feuer, Luft und Erde entwickelt, die dann zu einem Gesamtwerk aufgenommen wurden.

Mehr »

Erzähl-Café für alle

Wir laden Dich herzlich ein, von Geschichten im Stühlinger zu berichten – ob jung, ob alt, ob Du sie selbst erfahren hast oder von jemand anderem kennst – oder von besonderen Momenten hier im Stadtteil.

Mehr »

Archiv Veranstaltungen

Konzert

Es laden ein: BettlerChor Freiburg und des Orchesters Con Anima des Vereins zeug und quer e.V. „…..und ich hab es doch getragen“ Freitag, 01. April, 19 Uhr Haus der Begegnung, Landwasser und Samstag, 09. April, 19 Uhr Ev. Heiliggeistkirche Kirchzarten

Mehr »

Frühlingswerkstatt_Rückblick

RÜCKBLICK mit Radio-Beitrag von RDL. Aktionen für den Frieden! Neben einem bunten Kurs-Programm, falteten wir gemeinsam Friedens-Kraniche, die voraussichtlich am 1.Mai als „Land-Art“ auf dem Stühlinger Kirchplatz installiert werden…

Mehr »

Weihnachtswerkstatt 2021 – Rückblick

Am Samstag den 04. Dezember ließen wir einen Hauch von Weihnachten bei uns entstehen, mit verschiedenen Kursmodulen, zu denen man sich verbindlich anmelden konnte. Trotz der Beschränkungen, wurde es eine gelungene Weihnachtswerkstatt! Besonders schön war die Begegnung mit unseren Nachbar/innen und deren kleinen Kindern!

Mehr »

Interkulturelle Wochen – Rückblick

„Mensch, Human, Humain, Nitt, mêr,…“ : Der Stühlinger Kirchplatz einmal anders!!! bodymemory/INOUMO & Schwere(s)Los! e.V. luden am 28.September zu einem kostenfreien Workshop im Freien auf dem Stühlinger Kirchplatz ein.

Mehr »

Der gambische Kankurang

Eine Gruppe, die im Projekt willKOMMEN! besonders stark vertreten ist, sind junge Männer aus Gambia, die in Freiburg häufig auf dem Stühlinger Kirchplatz zu finden sind. Im Herbst des Jahres 2018 traten die Straßensozialarbeiter/innen von KontaktNetz an Schwere(s)Los! heran mit der Bitte, eine künstlerische Intervention für die gambischen Männer zu

Mehr »

THEATER KARAWANE

Die THEATER KARAWANE der Vielfalt repräsentiert den Zusammenhalt in der Gesellschaft – trotz Corona und Abstand! Dem Thema Distanz wollten wir in den Jahren 2020-2022 kreativ und positiv begegnen, auf unterschiedlichsten Spielorten im öffentlichen Raum.

Mehr »

Simb

Simb ist ein senegambisches Ritual – ein Löwentanz mit Musik. 2020 wurden die originalgetreuen Kostüme von einer Gruppe Gambier, mit Unterstützung einiger anderer, in unserem Atelier gefertigt. Jede/r war herzlich willkommen hier mitzuhelfen.

Mehr »