Darstellende Kunst

Tanz und Theaterspiel finden in unserem eigenen Proberaum statt. Hier sollen unterschiedliche Zielgruppen mit spezifischen Angeboten erreicht werden. Sowohl in Gruppen- als auch in Einzelkursen, offen und jederzeit zugänglich oder im geschützten, therapeutischen Rahmen.

Theater

Die Einzig ARTigen

Das Theater mit der Inklusion für alle, die schon immer mal wissen wollten, was das eigentlich ist – inklusiv? Wer wird eingeschlossen, und worin? Braucht man dafür einen Rollstuhl? Und was sind das für Barrieren, die vom Einschließen zum Ausschluss führen? Eine – manchmal – theatralische Erkundungstour.

Mehr »

Theaterwerkstatt for Future

Junge Menschen brauchen gerade jetzt mehr Räume, um von ihren Wünschen und Träumen für eine lebenswerte Zukunft zu erzählen! Klimawandel und Nachhaltigkeit sind gesellschaftlich relevante Themen – diese Expertise soll in den Fokus des Projektes gestellt werden.

Mehr »

THEATER KOMPLEX

Bei THEATER KOMPLEX treffen schauspielerische und musikalische Amateure auf professionelle Künstler/innen aus dem Theater-, Tanz- und Musikbereich. Die Mitwirkenden bringen unterschiedliche soziale und ethnische Hintergründen mit und schärfen so den Sinn für ein gestaltendes WIR. Prozesshaft werden eigenwillige Inszenierungen zu aktuellen gesellschaftlichen Themen entwickelt.

Mehr »

THEATER KARAWANE

Die THEATER KARAWANE, das aktuelle Projekt von THEATER KOMPLEX, repräsentiert den Zusammenhalt in der Gesellschaft – trotz Corona und mit Abstand! Dem Thema Distanz wollen wir kreativ und positiv begegnen – als Raum für uns selbst – Raum, den wir brauchen um zu (über-)leben! Wir wollen als freie Lebensformen existieren – wir wollen blühen, strahlen, tanzen, unsere Neugierde stillen…

Mehr »

Tanz

SOMMERTANZ

SOMMERTANZ

Mit allen Sinnen Natur berühren.

Das Tanzkünstlerisceh Forschungslabor lädt ein zum mit dem Körper sein und inspirieren lassen von außen nach innen.

Mehr »

Körperkräfte & MuT-Gedanken

Neue Kurse: Dieses Angebot findet im Rahmen von MuT als tänzerisches Gruppenangebot statt. Die Kraft der Vorstellung als gute Begleitung für den Körper nutzen, mentale Stützbilder für den Alltag entwickeln und eigene Ressourcen aufwecken. Körperwahrnehmung, Bewegungsvielfalt, Fantasie…

Mehr »

Argentinischer Tango – Abseits der Klischees

Wir machen zu Beginn der Treffen verschiedene Achtsamkeits-, Körper- und Partnerübungen. Dann lernen und tanzen wir Tango – wozu man eigentlich nur gehen können muss. Wer führt und wer folgt ist nicht durch Geschlechterrollen festgelegt. Im Rahmen von „Stühlinger wirALL“ soll der Tango Menschen im Stadtteil zusammenbringen.

Mehr »

Künstlerisch-Therapeutisches

Den Füßen lauschen

Neues Tanzangebot von Lisa Hoffmann: Auf deinen beiden Füßen im eigenen und gemeinsamen Raum stehen.
Für dich einstehen, Gleichgewicht ausloten, Wege auskundschaften…

Mehr »

Theater – Die Kraft der Geschichten

Theater bietet uns die Möglichkeit, die Geschichten zu entdecken und zum Leben zu erwecken, die wir in uns tragen. Theater – das ist Spiel, Bewegung, Stimme, Sprache und Körper. Dieses Angebot ist therapeutisch und findet im Rahmen von MuT statt.

Mehr »

Spurensuche – MuT zum künstlerischen Talent

In uns tragen wir sämtliche Anlagen zu Fähigkeiten, die wir zum Teil bewusst ausleben, die oft aber auch unbewusst im Verborgenen liegen. Ob und wann diese Talente an die Oberfläche treten, hängt meist von äußeren Faktoren ab. Das Einzelsetting stellt einen offenen Raum zur Erforschung künstlerischer Anlagen dar. Dieses Angebot ist therapeutisch und findet im Rahmen von MuT statt.

Mehr »