THEATER KOMPLEX

RÜCKBLICK

BEGEGNUNG DER 3.ART I Eine interaktive Theaterperformance

Samstag, 11.05. I 13.00 – 14.00 Uhr I Augustinerplatz Freiburg
Personen mit Alien-Kostümen
© Foto by Bernhard Bohlen
Theaterleitung/Regie: Michael Labres · Regie/Kostüme: Joa Magnolia
Live-Sampling: Marcus Österle · Musik-Assistenz: Martin Kollbau · Mit Sounds von Robert Lepenik (Graz)

BESCHREIBUNG

Wesen aus einer fernen Galaxie kommen auf den Planeten Erde und erkunden den Menschen und seine Welt. Sie erforschen, beobachten und wagen die Interaktion. Was wird passieren? Eindrücke, Kommunikation und Spiel münden in eine Theater­performance und Klang­installation, interaktiv mit dem Publikum.

Komm und kommuniziere mit den Außerirdischen!

Nur über Gesten, Laute und Geräusche kannst du dich mit ihnen austauschen, z.B. über gebrauchte Gegenstände (Dinge aus Wohnung, Keller, Sperrmüll etc.)

Bring alles mit was klingt!

Nach einem gemeinsamen kultischen Austausch-Ritual kannst du deine Dinge wieder mitnehmen.

Eine Veranstaltung zur Eröffnung von OPEN ART 2024

Radiobeitrag Radio Dreyeckland 14.05.24:

Weitere Fotos:

Flyer

THEATER KOMPLEX auf Facebook

THEATER KOMPLEX - Ein gestaltendes vielfältiges WIR!

DAS IST THEATER KOMPLEX

EXPERIMENTELL: durch offene Begegnung unterschiedlichster Menschen und durch die offene Theaterform entsteht Raum für immer neue künstlerische Prozesse.

THEATERFORM: collageartige Performances zu aktuellen, gesellschaftsrelevanten Themen – spielerische und prozesshafte Herangehensweise – interdisziplinär durch Musik, Gesang, Tanz, Performance, Poetry etc. – theatrale Figuren werden individuell und gemeinsam erarbeitet.

KOOPERATIONEN: mit Künstler*innen aller Sparten

Seit 2013 – 2018 entstanden so jährlich Theaterproduktionen für die Bühne des E-Werk Freiburg (siehe weiter unten). Seit 2017 agiert THEATER KOMPLEX auch im öffentlichen Raum (Innenstadt und Stadtteile Freiburgs). Seit der Corona-Pandemie wurde der öffentliche Raum zum bevorzugten Spielort.

INFOS

WANN: dienstags, 18.30 – 20.30 Uhr

WO: Probenraum im Kleineschholzweg 5, 79106 Freiburg

KONTAKT: Tel. 0157-844 75 171 (kein whatsapp!), michael.labres(at)schwere-s-los.de

LEITUNG: Michael Labres

Bei Interesse bitte um Voranmeldung!

kostenfrei

THEATER KOMPLEX auf Facebook

WILLKOMMEN!

THEATER KOMPLEX heisst jeden offenen und neugierigen Menschen willkommen! Sei es für den Theater-, Tanz- oder Musikbereich – Profis wie Amateure – auch für die Arbeit hinter den Kulissen: Bühnen- bzw. Kostümbild und Regieassistenz.

Mitwirkende: Studierende und ältere Erwachsene mit unterschiedlichen sozialen und ethnischen Hintergründen, mit oder ohne Krisenerfahrung.

In dieser vielfältigen Besetzung schärft THEATER KOMPLEX den Sinn für ein gestaltendes WIR.

ARCHIV: 2013-2023

So entstanden folgende Theaterproduktionen/Performances, die in Freiburg zur Uraufführung kamen.

2023: "Die SCHAMANIS kommen!"​

auf öffentlichen Plätzen in Freiburg

Die Menschheit krankt! Katastrophen und Kriege wüten auf der Welt – Leid macht sich breit. Und so braucht es Heilung! Die SCHAMANIS sind gekommen um das Rad der Zeit auf seine ursprüngliche Bahn zu führen – um wieder Einklang herzustellen.
Erstmalig werden die SCHAMANIS ihre bislang geheimgehaltenen magischen Rituale im öffentlichen Raum praktizieren – mehr darf dazu noch nicht verraten werden.
Für dieses große Vorhaben mussten sich die SCHAMANIS zu einer Einheit zusammenschließen, denn nur so können ihre heilerischen Kräfte die gewünschte Wirkung entfalten.
Kommt und unterstützt die SCHAMANIS!
Denn das direkte Umfeld hat für dieses Zeremoniell eine außerordentliche Funktion: das Publikum wirkt als „Energielieferant“! Die vielen individuellen Energiefelder verstärken die magische Wirkung der SCHAMANIS – es soll zu einem intensiven Austausch mit den Zuschauenden kommen – auch mit den Pflanzen und Tieren – um mit dieser kollektiven und positiven heilenden Schwingung das Rad der Zeit wieder auf seine ursprüngliche Spur zu lenken.

2020 / 2021 / 2022: "THEATER-KARAWANE der Vielfalt​"

auf öffentlichen Plätzen, Bühnen, div. Stadtteile Freiburgs

2018 / 2019: „Varieté CrossOver“ - zwei Versionen

im Kammertheater / E-Werk 2018 und Kulturbühne Spezial EBW 2019

2018: „Projekt CrossOver – Es lebe das WIR!"

Eröffnung OPEN ART-Festival / Augustinerplatz

2018: „Projekt CrossOver – Es lebe das WIR!"

Eröffnung JugendKunstParkour / KUBUS

2017: „FEIND-BILD" - Straßenperformance

zur Museumsnacht / Prozession zur Innenstadt, Augustinerplatz

2017: „FEIND-BILD" - Bühnenversion

im südufer / E-Werk

2016: „verFREMDung "- Eine Multimedia Theater Revue

im Kammertheater / E-Werk

2015: „KRIEG" - Eine theatralische Studie

im Kammertheater / E-Werk

2014: „Hänsel & Gretel – Kein Märchen" - Eine Identitätssuche

im Kammertheater / E-Werk

2013: „Konferenz der Tiere 2013“ - Eine Theaterperformance und Rauminstallation

im Kunstlabor / E-Werk

THEATER KOMPLEX auf Facebook

PRESSE

    • Badische Zeitung / 11.09.2023 – SCHAMANIS / Stühlinger wirALL Artikel + Radiobeitrag
    • Badische Zeitung / 07.05.2022 – THEATER KARAWANE zur Open Art Artikel + Radiobeitrag
    • Badische Zeitung / 01.12.2018 – Varieté CrossOver im E-Werk Kritik
    • Badische Zeitung / 30.9.2017 – Feind-Bild im E-Werk / Südufer Kritik
    • Badische Zeitung / 13.9.2017 – Zur Arbeitsweise von THEATER KOMPLEX Interview
    • Badische Zeitung / 14.11.2016 – verFREMDung im E-Werk Kritik
    • Freier Journalist, Leipzig / 27.6.2015 – KRIEG – Eine theatralische Studie im E-Werk Kritik
    • Badische Zeitung / 25.06.2014 – Hänsel & Gretel – Kein Märchen im E-Werk Ankündigung
    • Badische Zeitung / 22.04.2013 – Konferenz der Tiere 2013 im E-Werk / Kunstlabor Kritik

KOOPERATIONEN

THEATER KOMPLEX auf Facebook

Spenden

Wie Sie uns unterstützen können

Sie können uns mit einer Fördermitgliedschaft unterstützen –> Formular als pdf

Sie können einen Geldbetrag auf unser Vereinskonto überweisen:

Bankverbindung
Empf.: Schwere(s)Los e.V.
Kto: 7916354900
BLZ: 43060967
GLS Bank eG
IBAN: DE66430609677916354900
BIC: GENODEM1GLS

Wenn Sie über ein PayPal-Konto verfügen, können Sie uns auch ganz bequem darüber eine Spende zukommen lassen (einfach den Spendenbutton anklicken):

Das könnte dir auch gefallen:

Lyrische Schreibwerkstatt
Mit Irina Berg. Jeden 1. und 3. Samstag im Monat 16:00 - 18:00 Uhr und jeden 2. und 4. Dienstag im Monat 14.00 - 16:00 Uhr (Vorgespräch erwünscht)
Mehr »
Theaterkurs
Unser Theaterangebot ist für alle offen und zugänglich, ob mit oder ohne Theatererfahrung. Wir singen, tanzen, bewegen uns. Durch das Improvisieren zu verschiedenen Themen lernen wir uns spielerisch kennen. Wir entwickeln gemeinsam Theaterstücke, in denen du deine eigene Rolle findest. Lass dich überraschen, was in dir steckt!
Mehr »
Weidenflechten
Jeden 1. Samstag im Monat. Nächste Termine: 06. Juli; 27.Juli; 5. Oktober; 2. November und 7. Dezember. 14:00-18:00 Uhr.
Mehr »
Smartphone in der Hand. Auf dem Display wird ein Fotomotiv einer bemalten Wand gezeigt, was gerade fotografiert werden soll.

Fotografie

Es ist völlig egal, was du an Kamera mitbringst: Wir schauen, was ein Bild interessant macht. Der jährliche Kalender von Schwere(s)los ist das Resultat.

Mehr »
verschiedene Personen in bunten Kostümen und Theaterschminke

Theaterkurs

Unser Theaterangebot ist für alle offen und zugänglich, ob mit oder ohne Theatererfahrung. Wir singen, tanzen, bewegen uns. Durch das Improvisieren zu verschiedenen Themen lernen wir uns spielerisch kennen. Wir entwickeln gemeinsam Theaterstücke, in denen du deine eigene Rolle findest. Lass dich überraschen, was in dir steckt!

Mehr »

Die Einzig ARTigen – Das Theater mit der Inklusion

Das Theater mit der Inklusion für alle, die schon immer mal wissen wollten, was das eigentlich ist – inklusiv? Wer wird eingeschlossen, und worin? Braucht man dafür einen Rollstuhl? Und was sind das für Barrieren, die vom Einschließen zum Ausschluss führen? Eine – manchmal – theatralische Erkundungstour.

Mehr »