Michael Labres

by Juli Richter

Schauspieler, Musiker. Gründer von Schwere(s)Los! e.V.

Regisseur von Theaterproduktionen mit sozialen Randgruppen. Anleiter unterschiedlicher Gesangsformate sowie Gesangsperformer mit Gitarre.

1977 geboren und aufgewachsen in Graz/Österreich.

Frühe musikalische Prägung in Klavier-und Gitarrenunterricht sowie Chorgesang. Ebenso intensive Tanzerfahrungen in unterschiedlichen Tanzpraktiken.

Künstlerische Bildung und Matura an der HTBLA-Ortweinschule/Graz (Sparten: Bühnenbild, Kunst im öffentlichen Raum, Fotografie, Produktdesign).

Ab 1997 Schauspielausbildung bei TheatermëRZ/Graz und Ensemblemitglied bis 2005. Architekturstudium an der TU Graz abgebrochen zugunsten der Schauspielerei.

Ab 2005 selbstständig. Seither Autodidakt, als Regisseur und Initiator eigener Theaterprojekte und Straßenperformances zu aktuellen, gesellschaftsrelevanten Themen, hauptsächlich in und um Freiburg im Breisgau. Schwerpunkt im inklusiven Bereich, mit den Zielgruppen psychisch beeinträchtigte Menschen mit Studierenden und Interessierten jeglichen Alters. Kooperationen mit Künstler/innen aus allen Bereichen.

Seit 2008 Mitglied von KunstHartz. 2011 Gründung von Schwere(s)Los! e.V., gemeinsam mit Maren Moormann. Initiator und Leiter der Plattformen THEATER KOMPLEX und strange (jetzt unter dem neuem Titel: Theaterwerkstatt for future) bei Schwere(s)Los! e.V.

2013 Gründung und Leitung der inklusiven Theatergruppe BrückenSpiele an der Brücke e.V./Lahr

Dozent für zwei Gesangskurse an der VHS Freiburg: hier nähere Infos

INSZENIERUNGEN bei axe Graz
– 2021 „vox populi“ / Theaterinszenierung in der Grazer Kreuzkirche am Volksgarten. MEHR

– 2016 „ich:sucht:leben“ / Theaterinszenierung im Grazer Stadtpark-Pavillon. Im Rahmen von la strada. MEHR

MUSIK
– Gesangsperformer: Covern von Songs aller Genres und gesangliches Experimentieren.

– Schreiben von Liedern mit Bezug auf gesellschaftlich relevante Themen, meist im Auftrag diverser sozialer Organisationen

– Michael Labres teilt die Liebe zum musikalischen Experiment mit unterschiedlichen Musiker/innen. Aktuell mit dem „Stille-Ensemble“, einem neuen, offenen Format bei Schwere(s)Los! e.V.

 

KONTAKT

Tel.: 0049 (0)157 844 75 171 (kein whatsapp!), michael.labres(at)schwere-s-los.de, michael.labres(at)gmx.de